HVG Germany: Hopfen

 

0 - 19. Jahrhundert

Vom wilden Kraut zu einer weltweit geschätzten Kulturpflanze: Der Aufstieg des Hopfens geht Hand in Hand mit der Ausbreitung der Bierkultur über alle Kontinente.
Um einen Überblick über die Geschichte des Hopfenanbaus zu bekommen, macht man sich also am besten auf die Spuren der Biergeschichte.

Hier - ohne Anspruch auf Vollständigkeit - eine Zusammenfassung der wichtigsten Ereignisse:


Die Zeit vor Christus:
Getränke aus vergorenem Getreide sind über alle Kontinente und Kulturen hinweg bekannt. Die ersten Vorläufer von Bier sind auch so entstanden. Ägypter und Phönizier sollen - den Überlieferungen nach - geschickt in der Braukunst gewesen sein. Die Germanen verfeinern die Braukunst, die dann auch während des Römischen Reiches Ausbreitung findet. Bier gilt jedoch als Barbarengesöff.